Hallenbad Raabs an der Thaya

Neugestaltung Hallenbad Raabs an der Thaya

Auftraggeber Stadtgemeinde Raabs an der Thaya
Auftragsumfang Einreichplanung und Realisierungsbetreuung
Projekt Umgestaltung des bestehenden Hallenbades durch die Erneuerung der gesamten Wasserlandschaft, Zubau einer Rutschenanlage mit Softauslauf und Neuerrichtung einer Saunaanlage mit Aussenbecken
Technische Daten Bebaute Fläche 1.834,2 m²
Umbauter Raum 12.506,0 m²
Gesamtwasserfl. 595,7 m²
Bauzeit November 2009 bis Oktober 2010
Hallenbad Raabs an der Thaya Hallenbad Raabs an der Thaya
Freibad LeobersdorfKötschach-MauthenLeobersdorf-WellnessHerzogenburgRaiffeisenkasse TattendorfSiegendorf RathausRust-Jugendgästehausunser Team

Ernst Karl PlanungsgesmbH
A-2540 Bad Vöslau, Hanuschg. 1a
Tel. ++43/(0)2252/73010, Fax DW 4
Internet: www.karl-planung.at